A1 Intensivkurs

A1 Intensivkurs Anfänger

399,00
  • 180 UE insgesamt
  • 20 UE / Woche
  • Mo-Fr
  • inkl. Abschlussprüfung
  • inkl. Zertifikat
  • Focus auf Grundwortschatz und elementare Grammatikstrukturen

Wo und wie finden die Kurse statt? Was braucht man für die Teilnahme?

Der Deutschkurs findet in der Regel im IBZ Dortmund bzw. online statt.

A1 umfasst 180 Unterrichtseinheiten, davon 15 Stunden            Kommunikationsunterricht.

Der Kurs richtet sich an Kursteilnehmer*innen ohne oder mit geringen Deutschkenntnissen. Kenntnisse in der lateinischen Ausgangsschrift werden vorausgesetzt.

Was ihr während des Kurses lernt:

Möchtet ihr in Deutschland leben, arbeiten oder studieren? Dann solltet ihr beim IBZ in Dortmund Deutsch lernen. Im IBZ lernt ihr Deutsch für den Alltag. Egal ob beim Einkaufen, beim Arzt oder im Restaurant – mit uns werdet ihr bald besser sprechen, schreiben, hören und lesen können.8

Die Niveaustufe A1.1

In A1.1 (ca. 90 x 45 Minuten) lernen wir alles, was man braucht, wenn man ganz neu in Deutschland ist, wie zum Beispiel das Alphabet und die Zahlen. Aber wir lernen noch viel mehr:

Wie fragt man nach dem Namen und der Herkunft? Wie heißen die verschiedenen Länder, Sprachen und Nationalitäten? Wie fragt man, ob jemand einen Partner hat? Wie kann man seinen Alltag beschreiben und die Dinge, die man jeden Tag macht? Wie spricht man über Hobbys? Wie kann man Dinge und Personen beschreiben? 

Natürlich lernen wir auch die Grundlagen der deutschen Grammatik:  Wie konjugiert man ein deutsches Verb? Wie bildet man einen einfachen Satz? Wie stellt man eine Ja-Nein-Frage? Wie bildet man die Mehrzahl? All das und viel mehr lernt ihr bei uns. Natürlich machen wir auch viele Dialoge und Spiele, damit der Unterricht Spaß macht und ihr euer Deutsch schnell verbessert. 

Die Niveaustufe A1.2

In A1.2 (ca. 90 x 45 Minuten) lernen wir noch mehr Themen des Alltags kennen: Wie spricht man über Essen und Trinken? Wie spricht man darüber, was man gestern oder am Wochenende getan hat? Wie spricht man über seine Interessen? Wie sagt man die Uhrzeit? Wie sagt man das Datum? Wie nennt man die Wochentage und Monate? Wie sagt man, wo man ist? Wie spricht man über seine Familie und seinen Beruf? 

Auch bei der Grammatik beschäftigen wir uns schon mit schwierigeren Themen: Was ist der Akkusativ? Wie bildet man das Perfekt? Was sind trennbare Verben? Und was ist der Unterschied zwischen “nicht” und “kein”? Auch in A1.2 üben wir viele Dialoge und machen auch Spiele. Dadurch verbessert sich euer Deutsch sehr schnell und ihr habt auch im Alltag viel mehr Erfolge.

Was Ihr nach dem Kurs könnt:

Ihr könnt am Ende des Kurses Wörter und ganz einfache Sätze verstehen und benutzen, die ihr für das tägliche Leben braucht. Ihr könnt euch vorstellen und anderen Leuten Fragen stellen –  z.B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben – und ihr könnt solche Fragen auch selbst beantworten. Ihr könnt auf einfache Art kommunizieren, wenn die andere Person langsam und klar spricht und euch hilft.

Verwendete Lehrwerke:
Akademie Deutsch Intensivlehrwerk Band 1
Akademie Deutsch Zusatzmaterial Band 1
Übungsgrammatik für die Grundstufe

Ergänzend selbsterstellte Materialien